KVS GmbH

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit den Meldungen der KVS.
Aktuelles Aktuelles Aktuelles

Aktuelles

KVS startet eigenen Wallerfangen-Bus

Top-Motive aus dem Landkreis und der Gemeinde Wallerfangen ab sofort auf den Straßen unterwegs

Ab heute fährt im Landkreis Saarlouis ein spezieller Wallerfangen-Bus. Der rote KVS-Bus zeigt Motive aus der Gemeinde Wallerfangen und aus dem Landkreis. KVS-Geschäftsführer Andreas Michel übergab mit seiner Assistentin Katharina Lauer den Wallerfangen-Bus heute morgen symbolisch an Wallerfangens Bürgermeister Günter Zahn. Der Bus fährt im gesamten Landkreis und macht damit Werbung für Wallerfangen. Auf dem Bus steht: „Wallerfangen kommt gut an.“ Das Layout wurde zusammen mit der Saarlouiser Agentur Kopfmunter erarbeitet.

In Zukunft wird jede Gemeinde des Landkreises einen eigenen KVS-Motivbus bekommen. Hierbei liefern die Gemeinden selber die Foto-Motive, die auf den jeweiligen Bussen gezeigt werden. KVS-Geschäftsführer Andreas Michel: „Jede Gemeinde übernimmt die Patenschaft für einen KVS-Bus. Damit wollen wir unsere Verbundenheit mit der Region noch stärker verdeutlichen. Wallerfangen macht dabei den Anfang.“

Auf dem Bus sind folgende Schnappschüsse zu sehen:

  • Flugplatz Düren (Tandem-Fallschirmsprung)
  • Luftbild Wallerfangen mit Schloss
  • Springbrunnen auf dem Fabrikplatz Wallerfangen
  • Kapelle Düren
  • Schloss Wallerfangen
  • Ihn - Römisches Quellheiligtum Sudelfels
  • Keramikskulptur Fabrikplatz Wallerfangen
  • Altes Rathaus Wallerfangen
  • Golfplatz Wallerfangen
  • Gemeindewappen Wallerfangen

Die Landkreis-Motive zeigen u.a. den asisatischen Garten in Lebach, die Dillinger Hütte, das Saarpolygon in Ensdorf und das Europa-Denkmal in Berus.

Für Rückfragen: Katharina Lauer (06831-9402 51)