KVS GmbH

Fahrplanwechsel der KVS am 01.01.2019

07. Dezember 2018

Ausnahmsweise findet in diesem Jahr der KVS-Fahrplanwechsel nicht wie gewohnt Mitte Dezember sondern zum 01.01.2019 statt. Größere Änderungen ergeben sich für die Gemeinden Saarwellingen und Nalbach sowie auf einigen Linien im Raum Lebach. Die wichtigsten Änderungen haben wir hier für Sie zusammengestellt und alle Fahrplantabellen unten zum Download bereit gestellt:

Saarwellingen / Nalbach:
Die Linien 401 und 403, die als Ringlinien Saarwellingen mit Saarlouis sowie mit Nalbach, Diefflen und Dillingen verbinden, bleiben erhalten. Diese Rundkurse werden aber, statt wie bisher in den Hauptverkehrszeiten halbstündlich, nur noch stündlich stattfinden. In den Zwischenzeiten kann man jetzt auch mit der neuen Linie 463 (Lebach - Reisbach - Saarwellingen - Saarlouis) nach Saarlouis und zurück fahren. Dillingen und Diefflen erreicht man, neben den direkten Fahrten mit der Linie 403, jetzt auch über den neuen Ast der Linie 425 mit Umstieg in Nalbach, wo an der  Haltestelle „Kirche“ auf die Linie 466 (in Richtung Dillingen - Saarlouis oder Schmelz) und auf die Linie R5 (in Richtung Dillingen - Saarlouis oder Lebach) umgestiegen werden.

Rehlingen-Siersburg / Wallerfangen:
Die Linie 411 wird ab Fahrplanwechsel abwechselnd die Ortsteile Eimersdorf/Fremersdorf und Gerlfangen bedienen. Mo-Fr in der Zeit von 6.30 bis 20.30 Uhr im Stundentakt. Daneben werden auf der Linie 411 auch am Wochenende Fahrten angeboten: samstags zwischen 8 und 20 Uhr, an Sonn-und Feiertagen zwischen 12 und 20 Uhr im 2-Stunden-Takt. Daneben verbindet auch weiterhin die Linie 462, der Niedgauexpress, die  einzelnen Ortsteile. Auch auf dieser Linie haben wir unser Angebot erweitert: An Samstagen gibt es nun ganztägig einen 2-Stunden-Takt, und auch an Sonn- und Feiertagen gibt es, zwischen 11 und 21 Uhr, ein 2-stündliches Angebot.
Ein neuer Rufbus, die Linie 461, verbindet erstmalig die Nachbargemeinden Rehlingen-Siersburg und Wallerfangen. Von Siersburg Bahnhof fährt der Rufbus täglich über Gisingen, Rammelfangen und Ihn bis Niedaltdorf und auf gleicher Strecke zurück.

Lebach Süd: Eidenborn, Hoxberg, Falscheid, Landsweiler:
Die Linie 463 ist im neuen Fahrplan mit verbessertem Angebot auf neuem Linienweg unterwegs. Davon nicht betroffen ist das Angebot für Schüler. Die Schulbusse der Linie 463 fahren auch weiterhin zu den gewohnten Zeiten. Zusätzlich gibt es eine Rufbuslinie, die Linie 453, die bei Bedarf die Stadtteile Falscheid, Hoxberg, Zollstock, Eidenborn und Landsweiler miteinander und mit der Lebacher Innenstadt verbindet. Die Linie 463 fährt ab dem 01.01.2019 an Werktagen im Stundentakt von Lebach über Eidenborn, Falscheid, Reisbach und Saarwellingen umsteigefrei bis nach Saarlouis und auf gleichem Weg auch wieder zurück. Samstags ab 17 Uhr und an Sonn- und Feiertagen wird, ebenfalls im Stundentakt, von Lebach bis Saarwellingen gefahren, wo am Schlossplatz auf die Linien 401 und 403 nach Saarlouis oder Dillingen umgestiegen werden kann. Der Marktbus Lebach (Linie 469) entfällt zugunsten dieser täglichen Bedienung auf der Linie 463.

Gemeinde Schmelz:
Das bisherige Angebot auf der Linie 466 ist ab dem 01.01.2019 stark ausgeweitet. An Werktagen (Mo-Sa) fährt die Linie dann im Stundentakt von Schmelz über Hüttersdorf, Primsweiler, Körprich, Piesbach, Nalbach und Diefflen nach Dillingen und weiter nach Saarlouis. Erstmalig gibt es auch stündliche Fahrtangebote am Wochenende. Dann kann im 2-Stunden-Takt bis Nalbach und zurück gefahren werden. In Nalbach, an der Haltestelle „Kirche“ kann auf die Linien 401 (Saarwellingen – Saarlouis) und 403 (Dillingen – Saarlouis) umgestiegen werden.
Auch die Linie 467 fährt im neuen Fahrplan im Stundentakt: von Lindscheid über Dorf im Bohnental, Limbach, Schattertriesch und Michelbach nach Schmelz und zurück. Samstags kann zwischen 6 und 19 Uhr alle 2 Stunden gefahren werden und erstmalig gibt es auch 4 Fahrtenpaare an Sonn- und Feiertagen. Der Marktbus Lebach, die bisherige Linie 469, entfällt zugunsten der täglichen Fahrten auf der Linie 467. Keine Veränderung gibt es beim Primsschnurrer (Linie 468) sowie bei den Linien 465, 470 und R3.

Lebach Nord (Linie 464 und Linie 473):
Ebenfalls stark ausgeweitet wurde das Fahrtangebot auf der Linie 464. Montags bis freitags kann, in der Zeit von 7 bis 19 Uhr, stündlich gefahren werden, samstags und am Sonntag-Nachmittag im 2-Stunden-Takt. Damit gibt es auf dieser Linie erstmalig auch an Sonn- und Feiertagen ein Fahrtangebot.
Die Fahrgäste der Linie 473 können ab Fahrplanwechsel Ihre Linie erstmals auch am Wochenende nutzen. Im 2-Stunden-Takt fährt die Linie 473 dann samstags zwischen 5 und 19 Uhr, an Sonn- und Feiertagen zwischen 12 und 19 Uhr, von Lebach bis Dörsdorf und zurück. An Werktagen gibt es im Fahrplan der Linie 473 ein zusätzliches Rufbusangebot für die Orte Dorf im Bohnental, Scheuern, Neipel und Hasborn nach Dörsdorf und zurück. Diese Fahrten werden nur dann durchgeführt, wenn sich ein Fahrgast bei der Rufbuszentrale (06831-12 600 60 oder online s. Fahrinfo/Rufbusse) dafür anmeldet.


Linie 401 Linie 402 Linie 403 Linie 404 Linie 406 Linien 409 MS2 Linie 410 411 Linie 413 Linie 415 Linien 419 MS2 Linie 421 Linie 422 Linie 423 Linie 424 Linie 425 Linie 426 Linie 427 Linie 428 Linie 429 Linie 435 Linie 436 Linie 437 Linie 438 Linie 439 Linie 444 Linie 445 Linie 446 Linie 447 Linie 453 Linie 455 Linie 461 Linie 462 Linie 463 Linie 464 Linie 465 Linie 466 Linie 467 Linie 468 Linie 470 Linie 473
Aktuelles Adventszeit mit der KVS GmbH

Adventszeit mit der KVS GmbH

(07.12.2018) Der Nikolaus zu Gast bei der KVS GmbH Am gestrigen Nikolaustag duften sich die...
Weiterlesen
Aktuelles

Streik im Raum Saarlouis

Im Landkreis Saarlouis fahren aufgrund des Streiks der privaten Busunternehmer einige Busse nicht....
Weiterlesen
Aktuelles KVS startet eigenen Lebach-Bus

KVS startet eigenen Lebach-Bus

Top-Motive aus der Gemeinde auf den Straßen unterwegs   (Saarlouis, 02.10.2018) Ab Heute fährt...
Weiterlesen