KVS GmbH

KVS führt „Hören mit Herz“ ein

03. April 2018

Neue Technik richtet sich an Menschen mit Hörproblemen   

(Saarlouis, 03.04.2018) Die KVS hat ab sofort alle Verkaufsstellen mit Ringschleifen für Hörgeschädigte ausgestattet. Diese Hörschleifen helfen Menschen mit Hörgeräten, deutlich einfacher und leichter mit den KVS-Mitarbeitern in den Verkaufsstellen zu reden bzw. diese zu verstehen.  

Dazu haben die neuen Geräte ein Mikrofon, einen Verstärker und die Hörschleife selber. Die KVS ist ein Partner des Netzwerks „Hören mit Herz“.  

Und so funktioniert die Technik: Über die Kabelschleife (Hörschleife) wird das Tonsignal durch elektromagnetische Wellen übertragen und schwerhörige Menschen können mit ihrem Hörgerät mit eingebauter T-Spule (Telefon-Spule/ Induktions-Spule) direkt und ohne Nebengeräusche hören und verstehen.

 

 

Rückfragen: Katharina Lauer 06831-940251

 

Aktuelles Emmes-Sonderverkehr 2019

Emmes-Sonderverkehr 2019

In Zusammenarbeit mit der Stadt Saarlouis bietet die KVS GmbH an der Saarlouiser „Emmes“ auch in...
Weiterlesen
Aktuelles Lotsendienst für den ÖPNV startet im Landkreis Saarlouis

Lotsendienst für den ÖPNV startet im Landkreis Saarlouis

Für mobilitätseingeschränkte Menschen ist die Fahrt mit Bus und Bahn oft beschwerlich. Hier setzt...
Weiterlesen
Aktuelles ​Zwischen Käsefüßen und Schnarchern

​Zwischen Käsefüßen und Schnarchern

KVS-Mann steht vor 820 Kilometern auf dem Jakobsweg Ein Mann will weg – weit weg. Und er...
Weiterlesen