KVS GmbH

KVS investiert in die Beleuchtung der Werkstatthallen

12. August 2021

Die KVS GmbH Saarlouis (KVS) hat in die Umrüstung der Beleuchtung in den beiden Werkstatthallen rund 60.000 Euro investiert. Die in die Jahre gekommenen Quecksilberdampf-Leuchten in den rund 50 Meter langen Werkstatthallen entsprachen nicht mehr den neusten Arbeitsplatzrichtlinien und verbrauchten zudem auch noch jede Menge Energie. Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit förderte die Maßnahme aus der Nationalen Klimaschutzinitiative mit 10.000 Euro.

Die Umstellung auf die energiesparende LED-Technik hat in diesem Fall gleich drei positive Effekte. Zum einen eine wesentlich bessere Ausleuchtung der Arbeitsplätze, zum zweiten einen viel geringeren Verbrauch und zum dritten einen positiven Beitrag zum Klimaschutz. Über deren Lebensdauer werden insgesamt rund 780 Tonnen Co2 eingespart.

Das Amt für Klimaschutz, Umwelt, Regionalförderung und Tourismus des Landkreises Saarlouis stellte für die KVS einen Förderantrag beim Bundesumweltministerium und der Nationalen Klimaschutzinitiative. So konnte ein Zuschuss in Höhe von insgesamt rund 10.000 Euro aus der Kommunalrichtlinie des Bundes die Maßnahme unterstützen. Durch die Stromeinsparung wird sich die Investition innerhalb vier Jahren amortisieren und von da an jährlich einen fünfstelligen Betrag an Stromkosten einsparen.

Landrat Patrik Lauer, Aufsichtsratsvorsitzender der KVS, freut sich über die technische Instandsetzung: „Nicht nur an unseren Schulen haben wir den Blick für Energieeffizienz geschärft. Auch unsere Verkehrsbetriebe stellen sich den Herausforderungen und leisten mit dieser Maßnahme einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz.“ Die Einsparungen schaffen nun auch mehr finanziellen Spielraum für Andreas Michel, Geschäftsführer der KVS GmbH, um weitere zukunftsweisende Technologien umzusetzen. In enger Zusammenarbeit mit dem Amt für Klimaschutz und Klimaschutzmanager Ralf Rupp werden auch künftig weitere energiesparende Projekte umgesetzt.

Hintergrund zur Nationalen Klimaschutzinitiative: Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit förderte die Erneuerung der Beleuchtung aus der nationalen Klimaschutzinitiative. Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Maßnahmen, wie die des Kreisverkehrsbetriebs des Landkreis Saarlouis. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmer, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.


Förderkennzeichen 03K12924

KSI: Umstellung der Werkstatthallen und des Meisterbüros

Laufzeit: 01.03.2020 –28.02.2021

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit:  www.klimaschutz.de

Projektträger Jülich: www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen

 

Ausführende Firma:

Elektro Bartruff GmbH

66740 Saarlouis

 

Bauleitung/Projektleiter: 

Detlef Braun, Dirk Joris

KVS GmbH

 

Ansprechpartner für Klimaschutzprojekte sowie Schnittstelle zum Fördergeber PtJ:

Amt für Klimaschutz, Umwelt, Regionalförderung und Tourismus,

SG 2 Klimaschutz Ralf Rupp

Klimaschutzmanager d. Landkreises Saarlouis

Tel.: 06831/444-69140

Email: klimaschutz@kreis-saarlouis.de

 

Foto: Neue LED-Beleuchtung in einer der beiden Werkstatthallen der KVS (Foto: Landkreis Saarlouis / Ralf Rupp)

Aktuelles Weiterer E-Bus im Test

Weiterer E-Bus im Test

Aktuell ist E-Bus Nummer 4 bei der KVS im Test. Diesmal handelt es sich um das Modell 2.2 der...
Weiterlesen
Aktuelles Erstmals wieder eine Busschule am SGS

Erstmals wieder eine Busschule am SGS

Nach längerer Pause führte die KVS am SGS in Saarlouis wieder eine Busschule durch. Alle neuen...
Weiterlesen
Aktuelles KVS-Mitarbeiter kochen für die Lebacher Tafel

KVS-Mitarbeiter kochen für die Lebacher Tafel

Die Lebacher Innenstadt war am Dienstag ein einziger großer Marktplatz. Nach 2-jähriger Pause fand...
Weiterlesen
News
Saarfahrplan

Jetzt den digitalen Fahrplan aufrufen

Als App herunterladen: Android | iOS