KVS GmbH

Maskenpflicht an Haltestellen aufgehoben

28. Juni 2021

Die SNS GmbH informiert:Pressemeldung Nr. 7/2021,25. Juni 2021


Keine Maskenpflicht mehr an Haltestellen des saarländischen ÖPNV

In den Verkehrsmitteln und in Bahnhofsgebäuden bleibt die Maskenpflicht dagegen bestehen.

Ab Freitag, den 25. Juni 2021, können Fahrgäste des Saarländischen Verkehrsverbundes (saarVV) an Haltestellen und Bahnhöfen im Außenbereich auf das Tragen einer Maske verzichten, wenn der Mindestabstand eingehalten werden kann.

In den Bussen, Bahnen und der Saarbahn besteht weiterhin die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske (OP-Masken) oder auch Masken der Stan-dards KN95/N95 oder FFP2 oder höherer Standards für Fahrgäste ab Vollendung des sechsten Lebensjahres. Das gilt auch für die Innenbereiche im ÖPNV, bspw. für Bahnhofsgebäude.

Elke Schmidt, Geschäftsführerin im saarVV, bittet die Fahrgäste des saarVV weiterhin um Vorsicht im Umgang mit Covid-19, verweist aber auch auf die geringe Infektionsgefahr im ÖPNV: „Es bleibt wichtig, dass wir alle Rücksicht aufeinander nehmen, um das Corona-Virus weiter einzudämmen. Dazu gehört, in Bussen und Bahnen sowie in Bahnhofsgebäuden Maske zu tragen und ausreichend Abstand zu halten. Dann wird sich weiter bestätigen, dass im ÖPNV ein geringes Infektionsrisiko herrscht.“

Aktuelles Abschied vom Sommer

Abschied vom Sommer

Die Sommerferien sind leider vorbei. Um euch den den Schulanfang zu etwas zu versüßen wird unser...
Weiterlesen
Aktuelles Verstärkerbusse nach den Sommerferien wieder im Einsatz

Verstärkerbusse nach den Sommerferien wieder im Einsatz

Ab Dienstag, 31. August 2021, dem 2 Schultag nach den Sommerferien, werden alle Verstärkerbusse...
Weiterlesen
Aktuelles

Fahrplanänderungen Linie 462

Zum Schulbeginn am 30.08.2021 gibt es einige Fahrzeit- und Linienwegsänderungen auf der Linie...
Weiterlesen
News
Saarfahrplan

Jetzt den digitalen Fahrplan aufrufen

Als App herunterladen: Android | iOS